Wir wollen eine Fackel auf dem Kilimandscharo entzünden. 


Sie soll Licht und Hoffnung über die Grenzen hinaustragen. 

Inschrift der Bronzetafel auf dem Gipfel

Willkommen auf der Seite von power4africa!


Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Verein.
Sollten Sie Fragen an uns haben, kontaktieren Sie uns doch einfach.
Wir freuen uns auf Sie, Ihr power4africa-Team

Antrag auf Mitgliedschaft


  • Antrag auf Mitgliedschaft

  • Antrag auf Mitgliedschaft für Studenten

  • Konzert Toto Hose Chemnitz

    #WirsindMehr



    Gastmahl für alle auf dem Neumarkt




    Gesprächsrunde in der Staatskanzlei mit Königen verschiedener afrikanischer Länder



    Menschen vier verschiedener Nationalitäten und zwei unterschiedlichen Religionen vereint beim Walpurgisfeuer im Garten des Künstlerhaus in Klotzsche




    Demokratie bei Feststimmung erleben




    Demokratie ohne Musik ist wie Essen ohne Gewürze


    Drei Kontinente strahlen für Demokratie


    Südamerikanische Klänge

    International Get-Together mit gemeinsamen Kochen




    Exotisches Kochen in der Küche von AFROPA


    Mmmm, leckeres Kabuli-Pulav


    Musik erleuchtet die Stimmung


    Alt und jung




    Musikklang für Kinder

    Gemeinschaft für Integration am 30. Oktober mit und bei Kolibri in Dresden



    Zufriedene Gesichter


    Hands-Up - ein gelungener Nachmittag


    Intagrationsspiel entwickelt von Daniela und Chiara von power4africa


    Spielregeln werden erklärt


    Sechs Personen, sechs Nationen


    Eine Afghan-Familie


    leckere Pakora & Co


    Quiz-Vorbereitung

    Teilnahme in "ziviler Gehorsam" auf dem Schiff "August der Starke"



    Unsere Veranstaltung im Rahmen der Barbeque Night im Garten des Künsterlerhaus






    Filmabend für Flüchtlinge und Migranten in Dresden











    Unsere Veranstaltung im Rahmen der Afrika-Wochen im Zoo-Dresden











    Participation at Saba Saba Dar es Salaam July 2017



    Der Tansanische Justizminister, Prof. Kabudi





    Künstlerhaus in Klotzsche


    Mit unserem Projekt möchte wir im Ortsteil Klotsche, ein Künstlerhaus erschaffen. Dieses soll als Versammlungsplattform für Menschen verschiedenster Nationalitäten und Kulturen dienen. Damit soll der Dialog zwischen Dresdner Bürger mit und ohne Migrationshintergrund gefördert werden. Die Teestube verschafft einen leichten Zugang zum Haus, in welchem ein Atelier und Künstlerräume untergebracht werden sollen. Die Veranstaltungen werden mit wöchentlichen Lesungen, musikalischen Darbietungen, afrikanischen Trommelkursen sowie mit asiatischen Klängen abgerundet. Ein reichhaltiges Programm sorgt für angenehme Überraschungen für Jung und Alt.

    Wir brauchen ihre Unterstützung! Sie können uns auf unserer Crowdfundingseite helfen !!!


    Dieses Haus möchten wir zum Künstlerhaus umbauen.
    Unser schöner großer Garten
    Das Gartenhaus wird als Teestube benutzt Youtube video